Mizuki’s Last Chance

Ich wurde gebeten mal wieder etwas aus dem Bereich Chiptune vorzustellen. Bereits seit letzem Dezember in der Warteschlange ist Mizuki’s Last Chance. Der junge Brite, der hier die Chips zum glühen bringt, lebt in der Nähe von Edinburgh. Die Musik ist eine gesunde Mischung aus Chiptune und Dubstep.

Auf Bandcamp gibt’s den aktuellen EP Holy Bleep zum kostenfreien Anhören und als Download zum Preis nach Wahl. Wenn euch jemals euer Super Nintendo davon gelaufen ist, um auf eine wilde Party zu gehen, wisst ihr nun welche Musik dort lief.

Blühende Landschaften…

…sah einst unser Altkanzler Helmut Kohl Gerüchten zufolge im Thekenraum des Studs ersprießen. Das ist vermutlich auch der Grund, warum es hinter unserer Theke im Bereich der Spülmaschine schon seit einiger Zeit einen etwas unsicheren Boden gibt, der eher einer Mondlandschaft gleicht als dem Fußboden einer Kneipe (wer hier jetzt Parallelen zum einleitenden Zitat sieht ist wohl ein Schelm).

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stud

Über den Tellerrand

Ausgewogen ernähren – Basis für ein gesundes Leben»1,
schreibt die Apotheken Umschau und das hat jeder schon mal vom Arzt seines Vertrauens zu hören bekommen.

Frische knackige Musikvariationen mit Mindesthaltbarkeitsdatum unendlich sollen ab 2012 alle zwei Monate den kulinarischen Kalender der Studküche bereichern. Und da viele Köche nicht den Brei verderben sondern mehr Ideen und mehr Fähigkeit mitbringen, haben wir uns mit dem SMB Jugendkultur e.V. in der Großküche versammelt und kredenzen euch nun ein Festmahl nach dem anderen.

Abseits der Großraum-(Fast Food)-Paläste und der schwer verdaulichen Plattensammlung vom Papa stecken wir alles in den Mixer was im Plattenkühlschrank zu finden ist und wagen Blicke in neue Kochbücher – rezepteweise Spaß und Exzess mit Blick über den Tellerrand stehen auf der Speisekarte.

Beim ersten Gang im neuen Gourmetrestaurant werden am 07.01.12 frischer Dancehall an feinem Rap all you can eat und umsonst serviert. Zutaten wie Dubstep, House, Drum and Bass und vieles mehr stehen schon im Vorratsschrank und warten darauf künftige Menüs zu verfeinern. Bei jedem Menü stehen andere Köche hinter dem Herd und jonglieren mit ihren Tellern.

Du bist, was du isst und Gratisessen hat keine Kalorien. Also auf: Lätzchen anziehen und probieren! Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Cro

Frei nach dem Motto Will It Blend? ist dieser Musiktipp mal aus einer ganz anderen Ecke.

Cro ist ein deutscher Rapper, der eine Mischung aus Rap und Pop (zusammengeführt  Raop) macht. Hochgelobt von der deutschen Musikszene und im Internet zuhause veröffentlicht er seine Mixtapes auf YouTube oder bei tape.tv.

Das aktuelle Mixtape heißt Easy und lohnt sich!